©john

management

++ johnmanagement news ticker ++ zurück

"Hoffnungsmaschine" von Erdmöbel wird Hoffnungssong für die Berliner ASB-Impfzentren

«ASB Berlin und Erdmöbel vor dem Impfzentrum am Tempelhofer Feld. Lasst die Hoffnungsmaschine laufen! Jörg Hindenberger vom Arbeitersamariterbund hörte unsere Hoffnungsmaschine kürzlich im Radio. Sein ASB betreibt in Berlin mehrere Impfzentren. Auch diese Impfzentren sind HOFFNUNGSMASCHINEN, dachte er. Und Jörg rief uns an.

Daraus wurde eine Videoaktion, denn auch wir glauben: IMPFEN IST HOFFNUNG! Deshalb hat das Impfen auch ein bisschen mehr gute Laune verdient. Ein Film mit Erdmöbel, Judith Holofernes und vielen anderen. Freunde, bitte teilt dieses Video! LASST DIE HOFFNUNGSMASCHINE LAUFEN!

Mit Erdmöbel und Judith Holofernes, Sarah Maaß, Jörg Hinderberger, Maren Eggert, Désirée Nosbusch, Wolfgang Niedecken, Jean Bork, Suzie Kerstgens, Jens Schwan, Sheila Wolf, die Spieler des 1. FC Union Marius Bülter und Maria Pia Zander-Zeidam sowie Helfer*innen der Berliner Hilfsorganisationen.

Bitte teilt! Impfen ist Hoffnung.»

erdmöbel

zurück zur Startseite